Studie: Unternehmen sehen Messenger als Zukunft des Kundenservice

 In News

Exklusive repräsentative Umfrage mit YouGov unter deutschen Unternehmen zum Stellenwert und Entwicklung von Kundenservice. 

In Zeiten der Überflutung mit Informationen und neuen Produkten, zählt die persönliche Beziehung zwischen Kunde und Unternehmen und die individuelle Beratung um ein Vielfaches mehr. Kundenservice erlangt dadurch eine nicht zu unterschätzenden Rolle für Unternehmen.

In einer repräsentativen Umfrage unter deutschen Firmen hat MessengerPeople gemeinsam mit YouGov den Stellenwert von Kundenservice für deutsche Unternehmer analysiert und worin diese Herausforderungen und Chancen sehen.

Studie: Messenger im Kundenservice – Ausgewählte Ergebnisse

1) Kundenservice Kanäle heute

Während sich das Marketing in den letzten 10 Jahren exponentiell weiterentwickelt hat und man mittlerweile viele verschiedene Kanäle nutzen kann – ist Kundenservice praktisch stehen geblieben. Bei E-Mail, Telefon und sogar noch Fax!

Kundenservice per Fax

 


2) Chatbots im Kundenservice

Die Vorurteile gegenüber Chatbots sind besonders in Deutschland weit verbreitet. Kein Wunder – gibt es doch zahlreiche enttäuschende Beispiele für Chatbots im Kundenservice.

umfrage chatbots im kundenservice statistik studie

 


3) Die Zukunft des Kundenservice heisst Messenger!

Messenger Apps wie WhatsApp werden den Kundenservice – Markt komplett verändern, denn sie haben sowohl für den Kunden als auch für Unternehmen nur Vorteile.

zukunft im kundenservice studie statistik

 


4) Vorteile von Messenger im Kundenservice

WhatsApp & Co. überzeugen Unternehmen im Kundenservice mit Schnelligkeit, Reichweite und Flexibilität

studie statistik vorteile Kundenservice messenger

 


 

Die gesamte Studie „Kundenservice heute“ downloaden! messengerpeople-studie-b2b-2019


Wenn auch du eine tolle Idee mit WhatsApp oder anderen Messengern umsetzen willst, dann tritt mit uns in Kontakt (gern per WhatsApp)!

Messaging Apps / Messenger weltweit / LINE Messenger / Viber Messengermessenger Service Studie B2B