Deloitte Technology Fast 50 Award: MessengerPeople in den Top 10

 In Pressemitteilungen

Premium-Auszeichnung für den Software-Spezialisten MessengerPeople: Mit seiner innovativen Messenger Communication Platform wurde das Münchner Unternehmen unter die Top 10 der wachstumsstärksten Technologieunternehmen bei den diesjährigen „Technology Fast 50 Awards“ gewählt. Der renommierte Preis wird von der Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaft Deloitte verliehen.


München, 08.11.2019

Bei den Technology Fast 50 Awards der internationalen Unternehmensberatung Deloitte ist MessengerPeople als eines der zehn wachstumsstärksten Technologieunternehmen Deutschlands ausgezeichnet worden und erzielte Platz 8. Unter allen Einsendungen hat eine interdisziplinäre Jury die zukunftsweisendsten und erfolgreichsten Konzepte ausgewählt: Mit mehr als 5.378,20 Prozent Wachstum in vier Jahren konnte sich der Münchner Software-Dienstleister unter 50 Technologieunternehmen durchsetzen.

„Diese Auszeichnung haben eigentlich unsere Kunden verdient, die mit ihrem Messenger-Service bereits heute auf den Kommunikationsstandard der Zukunft setzen“, freut sich MessengerPeople-Geschäftsführer und Gründer Franz Buchenberger über die Auszeichnung seines Unternehmens.

Das Kernprodukt des 2015 gegründeten Unternehmens ist die Messenger Communication Platform: eine selbstentwickelte Software-Lösung, die Unternehmen ermöglicht professionell und datenschutzkonform mit ihren Kunden über die relevantesten Messenger weltweit (WhatsApp, Facebook Messenger, Apple Business Chat, Telegram, Viber und Notify) zu kommunizieren. Buchenberger: „Die Messenger Communication Platform ist das weltweit erste Ticketing-System für Kundenservice via Messenger. Mit der einfach bedienbaren Software-Lösung bieten wir zahlreiche hilfreiche Features für eine zentrales Management eingehender Anfragen über die wichtigsten Messenger-Apps, einen DSGVO-konformen Datenverarbeitungsprozess und die einfache Implementierung von Chatbots ohne Programmierkenntnisse.“ Mit der MessengerPeople-Lösung haben weltweit schon über 2.000 Unternehmen – darunter etwa ein Drittel der DAX-Konzerne – und über 20 Millionen Endnutzer die Vorteile von WhatsApp und Co. als Kommunikationsmittel zwischen Unternehmen und Kunden genutzt.

„Durch unsere Expertise als Berater wissen wir bei Deloitte, dass kaum eine Branche heute auf Technologie verzichten kann“, erklärt Dr. Andreas Gentner, Partner und Leiter des Bereichs Technology, Media & Telecommunications EMEA bei Deloitte. „Innovative Technologie macht branchenübergreifend zukunftsfähig, versorgt Kunden mit attraktiven Angeboten und stärkt so auch den Wirtschaftsstandort Deutschland.“

Bereits 2017, 2018 und 2019 wurde MessengerPeople vom renommierten Wirtschaftsmagazin brand eins als „Innovator des Jahres“ ausgezeichnet. Und die Erfolgsgeschichte des 2015 gegründeten Unternehmens hat eben erst begonnen, sagt Geschäftsführer Franz Buchenberger: „Spätestens in fünf Jahren haben sich Messenger als DIE Standardplattform für jede Art digitaler Interaktion etabliert – vom Kundenservice über die Essensbestellung, Shopping, Payment und Reisebuchung bis hin zum Taxi- oder Dating-Service. Als MessengerPeople ist es unser Anspruch, diese Entwicklung maßgebend mitzugestalten.“

 

Bildmaterial zum Download: https://tinyurl.com/DeloitteMessengerPeople

Bildbeschriftung: MessengerPeople_Deloitte Technology Fast 50 Award Night 1: v.l. Franz Buchenberger, CEO, Matthias Mehner, CMO und Anja Markmeyer COO


Bei Rückfragen:

Katharina Kremming
Event & Media Marketing Manager
+49 (0) 89 / 416 173 195
[email protected]

Patrick M. Kügle
Public Relations Manager
+49 (0) 177 56 46 017
[email protected]


Sie wollen mehr Informationen, Knowhow und Use Cases? Sie haben bereits eine tolle Idee, die Sie mit WhatsApp oder anderen Messengern umsetzen wollen? Dann nehmen Sie einfach und direkt Kontakt mit uns auf (gern per WhatsApp)!