Horizont: “So erreichen Marken ihre Zielgruppen auf WhatsApp”

 In Pressespiegel

Horizont 9. März 2018 | Die Jugendstudie von Elbdudler und Yougov hat gezeigt: Bei der Generation Z geht ohne Whatsapp so gut wie nichts. Doch wie erreichen Marken ihre Zielgruppen in der App? Johannes Lenz, hat ein paar Tipps parat.

WhatsApp für Content Marketing für Unternehmen

“Wir möchten Möglichkeiten erkunden, wie du und Firmen über WhatsApp miteinander kommunizieren können”, heißt es im Bereich Rechtliche Hinweise. Zu Beginn des Jahres launchte Whatsapp dafür eine Business-App, mit der Unternehmen eigene Profile erstellen und mit ihren Kunden in Kontakt treten können.

So viel zu den Voraussetzungen. Doch wie können Marken die für sie richtige Strategie entwickeln? Johannes Lenz, seit vergangenem Jahr Head of Content bei WhatsBroadcast, rät Unternehmen dazu, sich zu Beginn folgende Fragen zu stellen: Welches Ziel verfolge ich? Wen will ich erreichen? Wie schaffe ich eine hohe Relevanz z.B. durch exklusive Inhalte? Welche meiner Inhalte passen zu Whatsapp, sind snackable, mobiloptimiert und für den schnellen “Verzehr” geeignet?

 

9 Tipps für guten Content auf WhatsApp für Unternehmen

  1. Persönlichkeit
  2. Channels, Kategorien & Targeting
  3. Special Interest Themen
  4. Frequenz
  5. Layout
  6. Umfang
  7. Specials
  8. Push & Pull
  9. Limitierte Chats

 

 

Hier den ganzen Artikel von Horizont “Wie erreichen Marken ihre Zielgruppen (ohne zu spammen)” lesen …

Sport Sportmanic Podcast logo interview whatsapp messenger marketing matthias mehnerDas Unternehmen MessengerPeople im Portrait bei Conversational24