FOCUS-MONEY Online: „Millennial Media“

 In Pressespiegel

FOCUS-MONEY Online 5. Juni 2019 | Facebook, Snapchat & Co. verlieren immer mehr an aktiven Nutzern – sie ziehen in die privaten Messenger Bereiche um. Heute sind WeChat, WhatsApp und Facebook Messenger die beliebtesten Messenger der Welt. Dieser Trend lässt sich auch an der Börse nachvollziehen – die Zahlen bestätigen den Trend.

Das Social-Media-Zeitalter ist vorbei.

Einer der Gründe warum Facebook immer mehr an Popularität verliert, ist der Datenskandal. User wollen ihre Kommunikation immer mehr privat halten und sehen von täglichen Updates über ihr Leben auf Social Media Seiten ab. Trotz dieses Trends steigt der Aktienkurs für Facebook stetig – WhatsApp der beliebte Messenger treibt Facebooks Umsätze nach oben und sorgt für Stabilität.

„In fünf Jahren wird jedes Unternehmen seinen Service über Messenger wie WhatsApp anbieten müssen, um mit Kunden in Kontakt zu kommen,“ so Matthias Mehner, Chief Marketing Officer bei MessengerPeople im Gespräch mit FOCUS-Money. China macht es mit WeChat vor – hier chatten Kunden nicht nur mit Unternehmen, sondern bezahlen und bestellen über die Chat-App.

Zum gesamten Artikel: „Millennial Media


Wenn auch du eine tolle Idee mit WhatsApp oder anderen Messengern umsetzen willst, dann tritt mit uns in Kontakt (gern per WhatsApp)!