Facebook Messenger einrichten – So einfach geht’s!

 In Tool-Tipps

Für Facebook ist der Messenger eines der größten Themen der nächsten Jahre. Über die letzten Monate hinweg wurde die eigene Messenger Plattform regelmäßig aktualisiert und neue Features eingeführt. Für MessengerPeople Kunden ist die Verwendung von Facebook Messenger als Newsletter-, Service- und Chatbot-Tool bereits freigeschalten und kostenlos.

Wie Du in zwei einfachen Schritten den Facebook Messenger für Deinen Channel aktivierst, erfährst Du jetzt hier!

Es gibt zahlreiche Gründe, warum der Facebook Messenger als Kommunikationstool für Unternehmen immer spannender wird.

    • Rund 20 Millionen aktive Seiten nutzen den Messenger jeden Monat.
    • Mehr als 100.000 Chat Bots (global) unterstützen die Kommunikation
    • Über 2 Mrd. Nachrichten (global/Monat) werden zwischen Nutzern und Unternehmen ausgetauscht
    • In Deutschland schätzt man die Zahl der aktiven FB Messenger User auf 10 Mio. pro Monat.
    • Über die Hälfte (53%) der Facebook User bevorzugen Unternehmen mit denen sie chatten können

statistik-facebook-messenger-1-3-billion-monthly-active-users

Aktiviere den Facebook Messenger in zwei einfachen Schritten

Schritt 1) Einstellungen auf Facebook

aktivierung-fbmessenger

  1. Stelle sicher, dass Du Admin-Rechte an der Facebook-Seite hast, damit Du Änderungen in den Einstellungen vornehmen kannst.
  2. Aktiviere die Option  „Nachrichten aktivieren“ auf Deiner Facebook Seite:
    • Klicken oben rechts in Deiner Seite auf „Einstellungen“
    • Klicke im linken Menü auf „Allgemein“
    • Klicke auf „Nachrichten“
    • Aktiviere das Feld neben „Durch Anzeigen des ‚Nachrichten‘-Buttons anderen erlauben, meine Seite privat zu kontaktieren“
    • Klicke nun auf „Änderungen speichern“

Schritt 2.)  Aktivierung des Messengers in der MessengerPeople Kundenoberfläche

  1. Stelle sicher, dass Du Admin-Rechte an dem MessengerPeople Account hast.
  2. Aktiviere den Facebook Messenger:
        • Klicke in der MessengerPeople Kundenoberfläche links im Menü auf „Einstellungen“
        • Klicke nun auf „Widget“ und dann auf den Reiter „Messenger“
        • Klicke nun auf den Button „Weiter mit Facebook“
        • Melde Dich mit den Facebook Anmeldedaten Deine Seite an, die Du verbinden möchtest
        • Stelle das Dropdown bei „Button im Widget:“ auf „Ja“ (der Facebook Messenger wird so im Widget als Button sichtbar)
        • Und klicke nun auf „Speichern
        • Nach dem Speichervorgang klicke auf „Verbinden“
        • Ab jetzt ist der Facebook Messenger Kanal in Deinem Widget aktiv.

 

Erleichtere deinen Usern den Chat-Einstieg mit deinem Facebook Messenger Bot

Mit den folgenden zwei Erweiterungen kannst du in der MessengerPeople Oberfläche den Willkommensbildschirm deines Facebook Messengers noch individueller gestalten und deinen Nutzern einen noch leichteren Chat-Einstieg bieten.

Begrüßungstext

Im Begrüßungstext-Feld hast Du die Möglichkeit, eine individuelle Begrüßung für neue Nutzer deines Chat Bots zu erstellen. Hier kannst Du z. B. auch eine Einleitung zum Chat-Start oder Nutzungserklärung verfassen, die die Nutzer sehen, sobald sie deinen Chat Bot im Facebook Messenger auf dem Smartphone aufrufen – noch bevor sie etwas eintippen.

Erstelle einen Begrüßungstext:

  1. Klicke in der MessengerPeople Kundenoberfläche links im Menü auf „Einstellungen“
  2. Klicke nun auf „Widget“ und dann auf den Reiter „Messenger“
  3. Stelle sicher, dass die Anbindung an dein Facebook-Account aktiv ist
  4. Schreibe in das vorgegebene „Infotext“ deine individuelle Begrüßung
  5. Klicke nun auf „Speichern“

„Los geht’s“ Button

Mit dem „Los geht’s“ Button machst du Deinen Nutzern das Abonnieren Deines Kanals bzw. den Chat-Start mit deinem Bot noch leichter. Nutzer, die nicht wissen, was sie zum Start eines Bots schreiben sollen, wird die Handlung durch den Button erleichtert und somit die Anzahl der Unterhaltungen erhöht. Sie können den Chat ganz einfach mit einem Klick auf den Button aktivieren und sich somit z.B. noch leichter für deinen Newsletter anmelden.

Aktiviere den „Los geht’s“ Button:

  1. Klicke in der MessengerPeople Kundenoberfläche links im Menü auf „Einstellungen“
  2. Klicke nun auf „Widget“ und dann auf den Reiter „Unified Channels“
  3. Stelle sicher, dass die Anbindung an dein Facebook-Account aktiv ist
  4. Stelle über das Dropdown bei „Button Los geht‘s:“, die Auswahl auf „Ja“
  5. Klicke nun auf „Speichern“

Bitte beachte, dass dein Willkommensbildschirm, den du mit diesen Erweiterungen individuell angepasst hast, nur bei der erstmaligen Interaktion des Nutzers mit Deinem Facebook Messenger Kanal angezeigt wird.

Tipp:

Du kannst diese beiden Features miteinander sowie mit den bisherigen Einstellungen in deinem MessengerPeople Account kombinieren. Vor allem bei einer Newsletter-Aktivierung sollte eine sinnvolle Kombination der Einstellungen gewählt werden. Wenn du z. B. nur den „Los geht’s“ Button in Deinen Willkommensbildschirm integrierst, könntest Du dir im Anschluss nochmal bestätigen lassen, dass der Nutzer deine Nachrichten tatsächlich bekommen möchte (Bestätigungsmeldung aus Deinen allgemeinen Einstellungen unter Aktivierungsdetails). Kombinierst du den Button mit einem entsprechenden Begrüßungstext, kannst Du die Bestätigungsaufforderung z. B. auch weglassen. Möchtest du weder den Button, noch den Begrüßungstext nutzen, solltest Du Dir die Bestätigung immer einholen, um sicher zu stellen, dass der Nutzer nicht aus Versehen deinen Chat Bot gestartet hat.

Wie abonnieren meine User den Facebook Messenger Kanal?

Nach Aktivierung steht der Facebook Messenger als Option in Deinem Anmelde-Widget zur Verfügung.
Stelle sicher, dass das Widget prominent auf Deiner Website oder Landingpage eingebunden ist.

So melden sich Nutzer für Deinen Facebook Messenger Kanal an:

  • Der Nutzer klickt in Deinem Widget auf den Button „Facebook Messenger“. Es öffnet sich ein Plugin.
  • Nun klickt der Nutzer auf den Button „Facebook-Messenger starten“. Es öffnet sich direkt das Chatfenster des Facebook Messengers.
  • Hier kann sich der Nutzer nun per Start-Nachricht für Deinen Newsletter anmelden und einen Chat starten.

sky-messenger

Alternativ kann sich der Nutzer direkt über die Facebook-Seite anmelden, indem er eine beliebige Nachricht im Messenger an Deine Unternehmensseite schickt. Facebook bietet immer mehr Wege an, sich direkt mit Dir im Messenger zu verbinden, wie z.B. die neuen Facebook Messenger Ads.

Als B2B-Marketer jetzt MessengerPeople testen.
14 Tage lang kostenlos & unverbindlich!

Du willst mehr Informationen, Knowhow und Use Cases? Dann abonniere kostenlos unsere News via Messenger.

Empfohlene Beiträge
Schreiben Sie uns

facebook messenger chatbots aktivieren