e-Commerce Magazin „Messenger-Apps: 9 gute Gründe für den Einsatz im Online-Handel“

 In Pressespiegel

e-Commerce Magazin 19. September 2019 | Mit der Zunahme des E-Commerce wächst auch die Zahl der Angebote und Anbieter, so dass für die Kunden nicht das Produkt und der Preis ausschlaggebend sind, sondern die Beratung und der Kundenservice. Dabei spielen Messenger Apps wie WhatsApp, iMessage & Co. eine immer wichtigere Rolle, um die Kunden durch eine hohe Servicequalität zu überzeugen.

„Unabhängig von der Branche zeichnen sich die erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen heute durch zwei Faktoren aus – Service-Qualität sowie ein personalisiertes Shopping-Erlebnis.“

Laut einer repräsentativen Studie von YouGov ist Kundenservice via Messenger bereits heute über drei Mal häufiger gefragt als über Social Media und doppelt so beliebt wie der Live-Chat auf einer Website. Das trifft genau in die Kerbe der Online-Shops, deren Anspruch es sein muss den perfekten digitalen Kanal für Kundenservice zu finden. WhatsApp, der Facebook Messenger, iMessage oder Telegram sind heute mit deutlichem Abstand das meist genutzte Kommunikationsmittel – über alle Altersgruppen hinweg. Und das ist nur ein Grund schon sehr überzeugender Grund für die Nutzung.

Der Artikel von E-Commerce Magazin zeigt acht weitere überzeugende Gründe, die das Potential von Messenger für E-Commerce Branche unterstreichen: „Messenger-Apps: 9 gute Gründe für den Einsatz im Online-Handel“


Wenn auch du eine tolle Idee mit WhatsApp oder anderen Messengern umsetzen willst, dann tritt mit uns in Kontakt (gern per WhatsApp)!