Wie Regierungen weltweit in Covid-19-Zeiten Messenger nutzen

 In Chatbots, Corona

Vor dem Hintergrund der aktuellen Corna-Krise möchten viele Bürger ausreichend und zeitnah über den Stand der Maßnahmen und deren Auswirkungen informiert werden. Hier eine Übersicht an Regierungen und offiziellen Institutionen, die per Messenger zu Covid-19 informieren.


WhatsApp und Co. sind die meist genutzten Kommunikationskanäle in der Corona-Krise. Während Hotlines oft chronisch überlastet und selten Homeoffice fähig sind, Mails meist gar nicht mehr beantwortet werden und Social Media bei weitem nicht alle Bevölkerungsschichten erreicht – sind Messenger wie WhatsApp weit verbreitet, schnell und direkt.

2020 infografik corona whatsapp


Diese Ämter, Behörden und Regierungen nutzen bereits Messenger in der Corona-Krise

  1. Deutschland: Bundesministerium für Gesundheit nutzt WhatsApp
  2. Saarland: informiert automatisiert per Telegram, Facebook Messenger und Notify
  3. Bayern: Notify – Der offizielle Messenger-Service der Bayerischen Staatsregierung
  4. Sachsen-Anhalt: Regierung-Infos in der Corona-Krise per Messenger-Services
  5. World Health Organization (WHO): berät per WhatsApp Chatbot
  6. Großbritannien: WhatsApp Chatbot der britischen Regierung!
  7. Indien: berät per WhastApp und Facebook Messenger
  8. Telangana (Indien): WhastApp Chatbot powered by MessengerPeople
  9. Frankreich: WhatsApp Bot zu COVID-19 gegen Fake News
  10. Brasilien: Gesundheitsministerium startet WhatsApp Chatbot

1) Bundesministerium für Gesundheit nutzt WhatsApp

Einfacher WhatsApp Bot zu den wichtigsten Fakten und Zahlen. Zu erreichen per WhatsApp unter +49 1516 2875183

 

bmg corona whatsapp service

WhatsApp-Chatbot des Bundesministerium für Gesundheit


2) Landesregierung Saarland informiert automatisiert per Telegram, Facebook Messenger und Notify

Als erste Regierungsbehörde informierte das Saarland mit einem automatischen Messengerservice per Telegram, Facebook Messenger und Notify, in dem die wichtigsten Anliegen und häufigsten Fragen der letzten Wochen detailliert aufbereitet sind. Die Saarländerinnen und Saarländer können sich rund um die Uhr an diesen Service wenden und sich konkret über die für sie geltenden Regeln und deren Umsetzung informieren.

Saarland Corona Krisen bot telegram

Saarland Corona Krisen Chatbot auf Telegram

 


3)Notify – Der offizielle Messenger-Service des Freistaats Bayern und der Bayerischen Staatsregierung

Der offizielle Messenger-Service des Freistaats Bayern und der Bayerischen Staatsregierung. Mit diesem Angebot bleiben Sie auch zu den aktuellen Entwicklungen bezüglich der Corona-Pandemie auf dem Laufenden.


4)Sachsen-Anhalt: Regierung-Infos in der Corona-Krise per Messenger-Services

Kann ich an Ostern spazieren gehen? Was bedeutet die Quarantäne-Regelung? Wo bekomme ich Hilfe? Diese Fragen beantwortet das Land Sachsen-Anhalt per Push-Nachrichten über Notify und Telegram. Die Landesregierung Sachsen-Anhalt beantwortet ihren Bürgern alle wichtige Fragen in Form von hilfreichen Tipps in Form von Text-Nachrichten mit Links zu weiterführenden Informationen, aber auch mit Video-Botschaften des Regierungschefs.

 

 


5)World Health Organization (WHO) berät per WhatsApp Chatbot

Wie viel Corona Infizierte gibt es? Wie kann ich mich vor Covid-19 schützen? Seit Ausbruch der Corona Epidemie haben sich die Anfragen bei der World Health Organization vertausendfacht. Für Telefon- oder E-Mail-Support ist das nicht zu schaffen – jetzt informiert die WHO schnell und direkt per WhatsApp Chatbot zu den wichtigsten Themen.

who-whatsapp-chatbot-covid-19-corona

WHO WhatsApp Chatbot zu Covid-19


6)Großbritannien: WhatsApp Chatbot der britischen Regierung

Der neue Chatbot, der von der britischen Regierung zur Verfügung gestellt wurde, ermöglicht es jedem, offizielle Ratschläge über die Pandemie, bekannt als COVID-19, zu abonnieren, in der Hoffnung, die Belastung des nationalen Gesundheitssystems so zu verringern.  Sende “hi” an +44 7860 064422 über WhatsApp, um Updates zu erhalten. (Quelle: Techcrunch)

UK Regierung WhatsApp Corona Chatbot WhatsApp

Corona Chatbot per WhatsApp der Regierung in Großbritannien


7)Die indische Regierung berät per WhatsApp und Facebook Messenger

Auch Indien führt eine WhatsApp und Facebook Messenger Chatbot ein, um über das Coronavirus zu informieren! Besonders WhastApp ist in Indien sehr weit verbreitet und viel mehr genutzt als das klassische Telefon oder anderen Medien. Daher war es auch so wichtig, hier frühzeitig einen Service per WhatsApp anzubieten.

India Regierung WhatsApp Corona Chatbot Facebook Messenger

Facebook Messenger Corona Chatbot der indischen Regierung

WhatsApp Corona Chatbot der indischen Regierung

Facebook Messenger Corona Chatbot der indischen Regierung


8) Die Regierung des indischen Bundesstaates “Telangana” informiert jetzt über WhatsApp Chatbot

“Die Regierung von Telangana hat eine spezielle Coronavirus-Helpline eingerichtet, über die die Bürger genaue Informationen über die Pandemie erhalten. Wir tun alles, was wir können, um unsere Bürger in diesen schwierigen Zeiten zu schützen” Sri KT Rama Rao, Minister für IT, Industrie und MAUD.

Der Chatbot startet mit einer einfachen voreingestellten Nachricht und öffnet ein umfangreiches Menü, das über den aktuellen Status von Covid-19, Sperrmaßnahmen des Telangana-Staates, weitere Details zu Gesundheitseinrichtungen und Isolationszentren, typische Coronavirus-Symtome und vieles mehr informiert.

Simply send “Hi” or “Hello” or “COVID” to +91-9000658658 in a WhatsApp message to get started, or they can simply click the link https://wa.me/919000658658?text=Hi to initiate the conversation.

 


9)Auch Frankreich informiert per WhatsApp Bot

Auch die französische Regierung setzt auf eine WhatsApp Chatbot. Im Zentrum soll dabei der Kampf gegen Fakenews stehen. Das macht auch Sinn, denn WhatsApp ist der Kanal, der am meisten für die Kommunikation in der Corona Krise genutzt wird. Zu erreichen ist der Bot mit der Nummer: +33755531212 

France gouverment whatsapp chatbot covid-7


10) Das brasilianische Gesundheitsministerium informiert nun auch per WhatsApp Chatbot

Um die Bevölkerung sowie medizinisches Personal transparent und klar über das Coronavirus auf dem Laufenden zu halten, launchte auch das brasilianische Gesundheitsministerium einen exklusiven Chatbot auf WhatsApp. Nutzer werden dort umfassend informiert, erhalten Anleitungen und Empfehlungen, z.B. wie mit Verdachtsfällen umzugehen ist, oder über verschiedene Formen der Kontamination, mögliche Präventionsmaßnahmen oder auch Abhilfe beim Kampf gegen Fake News und Gerüchte über das Virus. Zu erreichen ist der Bot mit der Nummer: +55 61 9938-0031

 

WhatsApp Chatbot des brasilianischen Gesundheitsministeriums informiert über Corona


WhatsApp in der Kunden & Krisenkommunikation schnell, sicher und effektiv einsetzen

Mit unserer Softwarelösung “Messenger Communication Platform” kannst Du…

  • 👨‍⚖️ … WhatsApp und andere Messenger DSGVO-konform im Kundenservice einsetzen
  • 🚀… ohne IT Aufwand und in kürzester Zeit starten – auch aus dem Homeoffice!
  • 💻… alle Nachrichten – egal von welchem Messenger, zentral bearbeiten und beantworten
  • ↔ … die Anfragen als Tickets manuell oder per Autorouting automatisiert an Deine Kollegen zuweisen
  • 🤖 … ganz einfach Automatisierungen mit Hilfe unseres simplen Chatbot Builders einrichten
  • 💰 … deine Kosten für Kundenservice reduzieren, denn wir bieten ein faires Pricing! Keine SetUp Gebühr, keine Mindestlaufzeit und monatlich kündbar!

Einen ersten Eindruck von unserem Produkt gewinnst Du hier:

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Tipp: Vereinbare jetzt eine Live Demo für die Messenger Communication Platform. Wir werden dich per Webdemo durch das Produkt führen und dir neben Experten-Tipps auch Antworten auf alle deine Fragen  geben.


Related Posts


Noch Fragen? Melde dich einfach per WhatsApp bei uns!

+ 49 1579 2452677

 

chatbots-corona-wummm-sophie-hundertmark