Conversational Marketing: 7 Beispiele für Messenger Marketing Kampagnen

 In Erfolgsgeschichten, Messenger Kommunikation

Von Adidas bis Unilever – wir haben uns 7 erfolgreiche Conversational / Messenger Marketing Beispiele mal näher angeschaut.


Messenger wie WhatsApp werden spätestens seit dem Ende der WhatsApp Newsletter eher als Dialog-Kanal als für klassisches Marketing gesehen. Und das ist auch gut so. Unternehmen, die es schaffen, den Service- und Dialog-Gedanken in Messenger Marketing Kampagnen zu transportieren, werden dafür mit hohem Engagement belohnt!

Beispiele für Conversational Messenger Marketing:

    1. Wie Adidas per WhatsApp einen Fußballschuh positioniert
    2. Wie Unilever per WhatsApp ein neues Waschmittel launcht
    3. Wie Nivea per WhatsApp zum Muttertag Content verschickt
    4. Wie der ADAC per WhatsApp eine neue Zielgruppe erreicht
    5. Wie Mercedes per Chatbot Schnitzeljagd die neue X-Klasse promotet
    6. Wie die Bundesagentur für Arbeit mit dem „WhatsMeBot“ und Influencern Jugendliche bei der Jobwahl beriet
    7. Wie die S-Bahn München WhatsApp für ein einfaches Gewinnspiel nutzte

1) Wie Adidas per WhatsApp einen Fußballschuh positioniert

Adidas hilft mit seiner aktuellen ‘Rent-a-Pred’ Kampagne den Fußball-Amateurteams in London das leidige Problem der unzuverlässigen oder kurzfristig erkrankten Spielkameraden zu lösen: Wie? Sagt ein Spieler für ein Match ab, schreibt das unterbesetzte Fußballteam einfach eine WhatsApp-Nachricht an die „Rent-a-Pred“ WhatsApp Hotline, beantwortet einige grundlegende Fragen zur Location und Uhrzeit des Spiels und erfährt dann am Morgen des Spieltages, ob sie „100% unfaire Unterstützung“ durch einen – natürlich komplett mit Adidas Predator20 Mutator-Ausrüstung ausgestatteten und gesponsorten – Ersatzspieler erhalten. Als Adidas-Ersatzspieler wurden einige der besten Fußballspieler der Stadt rekrutiert, um das unterbesetzte Team auf „100% unfaire Art und Weise“ beim Spiel zu unterstützen. Auch der Weltstar Kaká war Teil der Ersatzspieler-Mannschaft!

💡 Mehr Infos zur WhatsApp Kampagne: Wie Adidas per WhatsApp einen Fußballschuh positioniert

adidas rent a pred whatsapp

“rent a pred” Adidas nutzt WhatsApp


2) Wie Unilever per WhatsApp ein neues Waschmittel launcht

Zur Produkteinführung der neuen Weichspülermarke „Comfort“ von Unilever in Brasilien, war das Unternehmen auf der Suche nach einem neuen und einzigartigen Messenger Marketing Ansatz. Mit Hilfe der WhatsApp Kampagne „Ich bringe Ihnen Ihre geliebten Kleider zurück“ erhöhten sich die Verkäufe um das 14-fache!

Im August 2019 stellte die Marke rund um Sao Paulo mehr als 10.000 Plakate mit Teaser-Nachrichten und der WhatsApp-Nummer auf. Sobald interessierte Verbraucher die Nummer kontaktierten, gab ein Chatbot namens „MadameBot“ Ratschläge zur Pflege der Kleidung und stellte die neuen Produkte mit Hilfe von Multimedia-Inhalten wie Audio-Nachrichten und Memes vor. Am Ende des Chats erhielten die Kunden 50 % Rabatt auf die neuen Produkte sowie einen kostenlosen Versand.

💡 Mehr Infos zur WhatsApp Kampagne: “Wie Unilever per WhatsApp ein neues Waschmittel launcht”

Unilever WhatsApp Kampagne


3) Wie Nivea per WhatsApp zum Muttertag Content verschickte

NIVEA Schweiz entwickelte einen WhatsApp Bot zum Muttertag. Per Pull (siehe Punkt 2 “WhatsApp Angebote und Content Marketing zum Abrufen“) konnte die Zielgruppe speziellen Content wie Videos, Bilder, Sprüche abrufen und an Freunde und natürlich die Mutter weiterleiten.

💡 Erfahre hier, wie die Aktion “Muttertag & WhatsApp: „Mami, Du Bisch Die Bescht“ von NIVEA Schweiz” lief.

WhatsApp Marketing Kampagne Nivea

Nivea Messenger Marketing Kampagne zum Muttertag


4) Wie der ADAC per WhatsApp eine neue Zielgruppe erreicht

Der ADAC wollte sich in der jungen Zielgruppe als „cool und hilfsbereit“ etablieren. Was ist der Kern von WhatsApp? Genau, der direkte Dialog! Das hat der ADAC super erkannt und mit dieser Aktion einen echten Mehrwert geschaffen! User können per WhatsApp alle möglichen Fragen an den ADAC stellen, die sie ihren Eltern nie stellen würden. Ein Community-Team vom ADAC beantwortet die Fragen im 1:1 Chat direkt und persönlich.

🏆 Silber in der Kategorie: „Digital Advertising Formats – Video Formate“ beim „Deutscher Digital Award“

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video


5) Wie Mercedes per Chatbot Schnitzeljagd die neue X-Klasse promotete

Gamification ist ein beliebtes und wirkungsvolles Mittel, um Brand Building Kampagnen durchzuführen. Mercedes-Benz Österreich Vans hat sich dafür etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Eine Schnitzeljagd über eine Woche lang mit 8 Fragen rund um die neue X-Klasse – alles via Facebook Messenger Chatbot Gewinnspiel.

Jeden Tag wurde eine Frage rund um die neue X-Klasse gestellt, die der User direkt im Facebook Messenger Chatbot beantworten sollte. Hatte man an allen Tagen am Chatbot Gewinnspiel teilgenommen und alle Fragen erfolgreich beantwortet, konnte man sich seinen Code zusammensetzen. Dieser enthielt geographische Koordinaten, die einen Hinweis auf die finale Event-Location freigaben.

💡 Hier könnt ihr die Kampagne noch einmal nachlesen: “Chatbot Gewinnspiel – Mercedes Benz bewirbt die neue X-Klasse

device-mercedes-gewinnspiel-whtasapp-adventskalender


6) Wie die Bundesagentur für Arbeit mit dem “WhatsMeBot und Influencern Jugendliche bei der Jobwahl unterstützte

Mit Hilfe eines WhatsApp Chatbot konnten Jugendliche sich schnell und einfach über ihre Fähigkeiten und Interessen beraten lassen.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Das Ergebnis:

  • Nach sechs Wochen bereits über 180.000 User
  • 89% haben die Fragen bis zum Schluss beantwortet
  • 64.000 Teilnehmer suchten direkten Kontakt zu Bundesagentur für Arbeit
  • 20.000 Jugendliche wurden pro Tag beraten, mehr als sonst im ganzen Jahr

💡 Tipp: Mehr zum Einsatz von WhatsApp & Co. im HR / Employer Branding unter “Wie Personaldienstleister und HR per Messenger die Bewerber begeistern”


7) Wie die S-Bahn München WhatsApp für ein einfaches Gewinnspiel nutzte

“Erfolgreichste Mitmach-Kampagne Ever” Die S-Bahn München modernisierte ihr Mobility-Angebot. Um das zeitgemäß an die Kunden zu kommunizieren, fand eine dreimonatige Selfie-Aktion statt, bei der jeder Teilnehmer, der sich in einer der bereits modernisierten S-Bahnen fotografiert, an einem Gewinnspiel teilnahm. Das Selfie schickte man per WhatsApp mit dem Stichwort “Selfie” an eine Telefonnummer, die in vielen Zügen und Haltestellen kommuniziert wurde. Neben der Gewinnchance wird das Selfie ebenfalls in einer Galerie auf dem Online Magazin der S-Bahn München gezeigt. In den ersten dreieinhalb Wochen waren bereits rund 250 Selfies veröffentlicht worden.

Vor allem die intuitive Benutzeroberfläche auf WhatsApp hat maßgeblich zum Erfolg der Selfie-Aktion beigetragen.

Mario Schmid, DB Regio AG – S-Bahn München

S-Bahn München: Selfies per WhatsApp schicken und gewinnen!

S-Bahn München: Selfies per WhatsApp schicken und gewinnen!


Messenger und Marketing: Erfolgreich mit MessengerPeople

Wer sich den Eigenschaften von WhatsApp und Co. anpasst und dafür passende und aufmerksamkeitsstarke Kampagnen entwickelt – kann auch in 2020 noch erfolgreiches Messenger Marketing betreiben!

Alle Use Cases, die wir dir in diesem Beitrag gezeigt haben, kannst du mit unserer Softwarelösung DSGVO-konform umsetzen. Sie ist sofort einsetzbar, browserbasiert und täglich bei hunderten Unternehmen im Einsatz. Auf der einen Seite ist damit dein Unternehmen für deine Kunden auf den beliebtesten Messengern wie WhatsApp, Apple Business Chat, Facebook Messenger, Viber oder Telegram 24/7 erreichbar. Auf der anderen Seite kannst du die Anfragen deiner Kunden und Interessierten von den verschiedenen Messengern zentral über unser Tool bearbeiten. Zudem kannst du über unsere Softwarelösung Push-Kommunikation per Messenger Newsletter auf Kanälen wie Notify, Telegram oder Apple Business Chat realisieren. Schließlich hilft dir und deinem Unternehmen der Chatbot Builder, durch gezielte Automatisierungen per Chatbot die Erfassung und Verarbeitung von Kundendaten sowie die Kundenberatung effizienter und kostengünstiger zu gestalten.

Einen ersten Eindruck von unserem Produkt gewinnst du hier:

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video


Zum Weiterlesen


Bleib mit dem MessengerPeople-News-Service up-to-date! Du erhältst exklusive Statistiken, Erfolgsgeschichten unserer Kunden oder Einladungen zu Webinaren und Events.

So meldest du dich an:

1. Klicke auf den Messenger Icon deiner Wahl
2. Akzeptiere die Datenschutzerklärung
3. Starte den Chat

 

telekommunikation-messengerTransport-Messenger-Kundenservice