„7 Fragen an …“ Springlane

 In Kundeninterviews

Heute sprechen wir in unserer Rubrik „7 Fragen an …“ mit Meike Quiter, Junior Content Marketing Managerin bei Springlane darüber, welche Werbemaßnahmen erfolgreich zu vielen Nutzern verhelfen, wieso WhatsApp einer der wichtigsten Kanäle zum Kunden ist und verraten, wie rentabel ein WhatsApp Channel für Unternehmen sein kann.

Springlane wurde 2012 in Düsseldorf gegründet und wird von Marius Till Fritzsche und Florian Brand geführt. Sie ist die führende Online-Plattform für alles rund ums Kochen.

Getrieben von der Vision „We fuel people’s passion for cooking“ versorgt Springlane Kochbegeisterte mit allem, was sie brauchen, um sich in der Küche auszutoben und selbst zu verwirklichen – von den besten Produkten bis hin zu inspirierenden Rezepten.


„Der WhatsApp Newsletter hat sich als regelmäßiger Traffic Lieferant eine führende Rolle in unserer Channelverteilung erarbeitet.“


Höchste Zeit also, um uns mit der Marketing Verantwortlichen über den erfolgreichen Newsletter Service via WhatsApp zu unterhalten und raus zu finden, wie das erfolgreiche Startup seine Nutzer auch auf WhatsApp mit Koch- und Backrezepten begeistert!

Als B2B/B2C-Marketer jetzt MessengerPeople testen.
14 Tage lang kostenlos & unverbindlich!

1. Mit welcher Idee seid Ihr an die Kommunikation mit Euren Kunden via WhatsApp herangegangen?

Wir wollten unseren Magazinlesern einen weiteren Mehrwert bieten. Die Initiale Idee war ein tägliches Feierabend Rezept zu versenden. Hierfür wollten wir ein neues „mobiles medium“ nutzen. Näher als „auf das Smartphone“ unserer Leser konnten wir nicht kommen.

2. Wie seid Ihr dabei auf uns aufmerksam geworden und welche Auswahlkriterien waren dafür ausschlaggebend, dass Ihr Euch für MessengerPeople als Dienstleister im Messenger Marketing entschieden habt?

Wir haben uns auf dem deutschen Markt nach unterschiedlichen Anbietern für einen WhatsApp-Service umgeschaut, MessengerPeople überzeugte vor allem aufgrund des eingängigen User Interfaces. Besonders wichtig waren für uns Skalierbarkeit & User Interface.

springlane-newsletter-1024x503

Darüber hinaus haben die Auswahl und Planung von unterschiedlichen Kategorien und die „Posting-Queue“ einen großen Einfluss auf die Entscheidungsfindung gehabt. Nach einer Testphase von 14 Tagen, in denen wir 3 Tools getestet haben, haben wir uns schließlich für MessengerPeople entschieden.

3. Springlane & WhatsApp: wie bewerbt Ihr Euren Service, um Nutzer zu gewinnen?

Wir bewerben den Service aktuell direkt im Magazin und in reglmäßigen Abständen mit anderen Kanälen, wie E-Mail Newsletter und Social Media.

4. Für welche Inhalte und mit welchem Mehrwert verwendet Ihr Euren WhatsApp Newsletter ?

Aktuell versenden wir zwei tägliche und einige wöchentliche Newsletter mit Rezepten und einen wöchentlichen Newsletter mit saisonalen Produktempfehlungen und dazu passenden Rezepten via WhatsApp.

Die Kategorien können nach eigenen Vorstellungen von Frequenz und Themen ausgewählt werden. Darüber hinaus stehen wir den Nutzern im WhatsApp Chat für weitere Fragen zu Rezepten und Produkten zur Verfügung.

springlane-kategorien-neu-768x1019

5. Mit welchen Zielen seid Ihr das Thema Messenger Marketing angegangen und konntet Ihr diese erreichen?

Der WhatsApp Newsletter hat sich als regelmäßiger Traffic Lieferant eine führende Rolle in unserer Channelverteilung erarbeitet. Zusätzlich können wir sehr persönliche und enge Kundenbeziehungen aufbauen.

6. Wie erfolgreich ist Euer WhatsApp-Newsletter – seid Ihr zufrieden mit den Ergebnissen?

Eigentlich war der Kanal hauptsächlich zur Kundenbindung und User Retention gestartet worden (über 90% der Abonnenten besuchen mindestens einmal in der Woche das Magazin). Durch die gezielte Aussteuerung von Inhalten erwirtschaftet er sogar zusätzliche Deckungsbeiträge.

7. Habt Ihr Pläne für 2017/18 im Hinblick auf Erweiterungen oder dem Einsatz zusätzlicher Features?

Nachdem wir erst unsere Kategorien Auswahl für die Nutzer erweitert haben, denken wir nun über eine Bot / Q&A Funktion für unsere Leser nach.

Wir sagen vielen Dank für das Gespräch!


Hier könnt Ihr euch den Newsletter mit vielen Back- und Kochinspirationen von Springlane herunterladen:


foto-springlane-200x300Meike Quiter ist Junior Content Marketing Managerin bei Springlane GmbH und kümmert sich dort auch um die Betreuung des WhatsApp Channels.

 

 

 

 

 


Als B2B/B2C-Marketer jetzt MessengerPeople testen.
14 Tage lang kostenlos & unverbindlich!

Du willst mehr Informationen, Knowhow und Use Cases? Dann abonniere kostenlos unsere News via Messenger.

Empfohlene Beiträge
Schreiben Sie uns